Systemische Beratung

Dr. phil. Eva Madelung

Systemische Beratung

Weiterbildung NIG

Systemische Beratung

Weiterbildung
Logo Neuro-Imaginatives Gestalten
Neuro-Imaginatives Gestalten (NIG)®

In dieser von Eva Madelung in langjähriger Praxis entwickelte Methode fließen Elemente der von B. Hellinger entwickelten Aufstellungsarbeit mit Elementen der anderen systemischen Richtungen (NLP, Kurztherapie nach De Shazer, Heidelberger Familientherapie) zusammen.

Das Einbeziehen spontaner Skizzen in den therapeutischen Prozess und ihre Verwendung als Bodenanker (spatial anchor) machen diese Vorgehensweise zu einem wirksamen Instrument, durch das die Familienaufstellung in die Einzelarbeit integriert werden kann.

Darüber hinaus ist diese Art der Aufstellung mit kunsttherapeutischen Elementen auch geeignet, therapeutische und pädagogische Kreativität und den schöpferischen Umgang mit den eigenen Ressourcen anzuregen.

Zum NIG®-Institut:
www.nig-institut.de

Empfohlene Lektüre
Eva Madelung und Barbara Innecken Im Bilde sein – vom kreativen Umgang mit Aufstellungen.
Eva Madelung
Kurztherapien – neue Wege zu Lebensgestaltung.
Eva Madelung Trotz und Treue – Zweierlei Wirklichkeit in Familien.
[ siehe auch unter Bücher . . . Mit einem Klick zum Bericht]

Aufmerker in Blau

Bericht über die Weiterbildung und Erfahrung mit der Anwendung von NIG® in der Praxis.
Mit freundlicher Genehmigung von
Gerhard Wieser, Wien.
[ zum Bericht . . . Mit einem Klick zum Bericht
]

 

Termine bis auf weiteres wie folgt:
Weiterbildungen
Neuro-Imaginatives Gestalten (NIG®)
Weiterbildung in Gruppen

Die Weiterbildung in NIG®- Practitioner leitet Barbara Innecken, die die Methode vertritt und im Kontakt mir mit weiterentwickelt.

Informationen und Termine finden Sie unter www.barbara-innecken.de