Systemische Beratung

Dr. phil. Eva Madelung

Systemische Beratung

Erfahrungsbericht

Systemische Beratung

 

Sehr geehrte Frau Dr. Madelung,

es ist mir ein ganz großes Bedürfnis, Ihnen für die Entwicklung von NIG und die bereitwillige und klare Vermittlung und Weitergabe dieser Methode an interessierte Kollegen zu danken!

Ich habe im vergangenen Jahr in Würzburg Ihren Workshop besucht und war sehr fasziniert von dieser Art, Aufstellungsarbeit im Setting der Einzelarbeit einzusetzen, war aber selbst noch nicht so weit, das neu Erlebte in die eigene Arbeit zu integrieren.

Vor einigen Wochen las ich Ihr Buch „Im Bilde sein” und seither vergeht fast keine Therapiestunde, ohne mit meinen Klienten damit zu arbeiten.

Es ist faszinierend für mich, welche Veränderungen dabei auftreten und wie viel an Ressourcen dabei zugänglich wird. Ein Großteil meiner Klienten leidet an Depressionen und Angststörungen und ich habe die Arbeit oft als sehr belastend erlebt.

Wenn ich das NIG einsetze, erlebe ich, wie es plötzlich möglich wird, dass die Klienten Kraft aus sich selbst schöpfen können, und ich kann dies staunend und dankbar mitbegleiten.

Die Zeit der Erfahrungen damit ist noch zu kurz, um ganze Therapieverläufe überblicken zu können, aber ich habe das Gefühl, ein hochwirksames Therapeutikum zur Verwendung bekommen zu haben. Dies jedenfalls drücken die Gesichter meiner Klienten am Ende einer Sitzung aus.

Vielen Dank und herzliche Grüße,
Gerhard Wieser, Wien.